Posted on

Schaustelle Vol. 8

schaustelle_web

Am ersten Dezemberwochenende findet im Dynamo Zürich bereits zum 8. Mal die SCHAUSTELLE statt. Die Schaustelle ist eine Plattform des Dynamo und der Raumbörse Zürich. Sie bietet Kreativen, Designerinnen, Künstlerinnen und Musikerinnen verschiedene Formate zur Präsentation ihrer Arbeiten und unterstützt mit Anlässen eine junge lokale Kunstszene.
An der SCHAUSTELLE VOL. 8 – T.T.M.B.C. (THE. TRADE. MARKET. BEFORE. CHRISTMAS.) am 2. und 3. Dezember 2017 kannst du Produkte von lokalen Designer*innen abseits vom kommerziellen Sonntagsverkauf an der Bahnhofstrasse einkaufen oder gleich selbst dein Weihnachtsgeschenk herstellen.

Am Markt stellen aus:
Mami’s Kappen, PinkBag Recyling, Clements Design (Möbel), sakku (Solar Taschen), Fint (Schmuck), nuff (Keramik), mjodmjod (Kunstdruck), casado (visuelle Geschichten), Louisa Goldman (Porzellan), Phoxxy (Lautsprecher), LasTias (Schmuck), KEIN DESIGN, EISENBAHN (Lederwaren), Juan The Ally (Taschen), LiDunia (Upcycling), Lineart (Poster), foifedrissg (Handgeschnitzte Holzlöffel), GINGERMOON (Schmuck), Dichterling (Handtaschen), urbanauten (Design), MAQUILADORAS COLLECTIVE (Siebdruck), Spurerei (Kunst), Blauberg (Schmuck), randemeitli (Kunst aus Randen), Demilion (Lampen), Grüchelle (Siebdruck) und viele mehr!

Was: SCHAUSTELLE VOL. 8 – T.T.M.B.C. (THE. TRADE. MARKET. BEFORE. CHRISTMAS.)
Wann: SA, 2. Dezember 17-20 Uhr: Opening und Vernissage | SO, 3. Dezember 14-21 Uhr: Ausstellung und Weihnachtsmarkt
Wo: Dynamo Zürich, Wasserwerkstrasse 13, 8006 Zürich
Mehr Infos: Schaustelle

Parallel zur SCHAUSTELLE VOL. 8 findet am Sonntag, 3. Dezember ein Löffelschnitzkurs im Dynamo statt. Patrizia zeigt dir die Grundlagen, um aus einem Rohling deinen eigenen Löffel zu schnitzen. Mit speziellen Löffelschnitzwerkzeugen höhlst du den Löffel aus, bringst ihn mit dem Schnitzmesser in Form und schleifst ihn glatt. Zum Schluss wird der Löffel geölt.
Es werden verschiedene Rohlinge in diversen Hölzern und Formen vorbereitet. Jeder Teilnehmer darf 2 Stück seiner Wahl bearbeiten. Hier geht’s zur Anmeldung.